KULTUR - DESENZANO

KULTUR - DESENZANO
Desenzano am Gardasee
In der Altstadt von Desenzano finden Sie das archäologische Museum „G. Rambotti“, in dem Sie 4000 Jahre zurück in die Vergangenheit reisen und prähistorische Kulturen- von den Pfahlbauten bis zum modernen Desenzano- entdecken können. Nur wenige Meter vom Hotel können Sie eine der berühmtesten antiken Villen Norditaliens bewundern: das Antiquarium der Römischen Villa. In dieser Villa kann man die Bodenmosaike, die im Jahr 1921 entdeckt wurden, bewundern - eine Reise in die Vergangenheit, zwischen Traditionen und Sitten. Eine ausgezeichnete Kombination aus einem Ausflug an der frischen Luft und einer Besichtigung eines historischen Museums ist der Turm von San Martino della Battaglia. Der Turm erhebt sich auf dem höchsten Hügel von San Martino, die Besichtigung führt vom Eingang des Gebäudes auf den oberen Bereich, der sich in einer Höhe von 64 Metern befindet.

Verona
Nur 35 Fahrminuten von Desenzano entfernt, befindet sich die Stadt der Liebe: Verona. Hier erhebt sich das weltweit größte Operntheater: die ARENA VON VERONA. Eine Besichtigung wird Sie faszinieren und vielleicht sogar noch mehr das Opernprogramm. Im Sommer wird die Arena von bunten Lichtern beleuchtet und durch Musik und Kunst durchdringt; Künstler aus der ganzen Welt strömen nach Verona, um dieses einzigartige Schauspiel zu bewundern. Eine Oper in Verona zu sehen, bedeutet einzigartige und einmalige Emotionen zu erleben.


Gardone Riviera
Wenn Sie den nördlichen Teil des Gardasees besichtigen möchten und bei Salò vorbeifahren, sollten Sie unbedingt den Museumskomplex „Vittoriale degli Italiani“ in Gardone Riviera besichtigen. Das Gebäude wurde während des Ersten Weltkrieges zu Ehren des unnachahmlichen italienischen Schriftstellers, Fliegers, Politikers und Journalisten Gabriele D’Annunzio errichtet. Das Gelände besteht aus Gebäuden, Straßen, Plätzen, Theatern und Gärten und bietet eine der schönsten Aussichtigen auf den Gardasee.

Sirmione
Die Stadt der Küsse und der großen Dichter. Beim Betreten der Stadt sticht sofort die Scaligerburg, das „Castello Scaligero“, ins Auge, sie ist die meist fotografierte Burg Italiens. Nachdem Sie an der Burg entlanggegangen und durch die Bögen und engen Gassen des Zentrums spaziert sind, befinden Sie sich am Ende der Landzunge von Sirmione und können eine der beeindruckendsten Ausgrabungen aus der Römischen Zeit bestaunen: die Grotten des Catull. Eine fälschlicherweise als Grotten bezeichnete Anlage, die eine alte römische Villa samt Thermalbädern umfasst.

NEWSLETTER
Bleiben Sie über unsere Veranstaltungen und Angebote auf dem Laufenden.
ENTDECKEN SIE DEN GENUß
des Gardasees
VERANSTALTUNGEN FUER SIE
Entdecken Sie
MAN SAGT UEBER UNS
Kommentare
WÜNSCHEN SIE WEITERE INFORMATIONEN ODER EIN UNVERBINDLICHES ANGEBOT? DANN FÜLLEN SIE BITTE DAS FORMULAR AUS, WIR WERDEN IHNEN SO SCHNELL WIE MÖGLICH ANTWORTEN...
MyReply Form loading loading form
Via G. Marconi, 23 - 25015 Desenzano Del Garda - (Bs)
Tel. +39 030/9158555 - Fax +39 030/9141247
nazionale@cerinihotels.it -
P.Iva 00645350984 - Privacy Policy
              
Credits TITANKA! Spa © 2017